Update "Payne's Grey" Solo-Album

  • Hallo

    ich hatte das Glück zum zweiten Mal nach dem Live-Album von a-ha dem Mixer, auch des neuen Solo-Album von Magne, namens Michael Brauer aus New York ein paar Fragen stellen zu dürfen. Seine Antworten sind auch diesmal kurz, knapp und mit Humor zu betrachten. Wünsche Euch trotzdem viel Spaß dabei.

    Das neue Solo-Album soll den Namen "Payne's Grey" (Arbeitstitel) tragen und bei Universal erscheinen. Ein genauer Termin für dieses Jahr ist noch nicht bekannt.

    schutz.php?name=magneundmichael



    Original-Interview in english:

    1. This is the 3rd Project with someone of a-ha (Lifelines 2002, Live


    Album 2003, Magne 2004). When did Magne contact you this time ?

    Antwort: His psychic consultant channeled my name to him in a dream.

    2. How often is or was Magne this time in your studio?

    Antwort: Too fucking much for my taste.

    3. How many songs do you have to mix?

    Antwort: Depends if you want to call them songs. These are more like mini symphonies.

    4. Can you remember about some titels ?

    Antwort: It's some art project where the titels are in some weird norwegian dialect. I've never witnessed this amount of secrecy since working with James Brown.

    5. BTW: Have you finish your work ? or are you on it ?

    Antwort: I think i'm finished but i'm not sure if the producer is going to ever be finished. He's hung up on alot of reverb. He loves reverb, even more than he love me or Magne. It's out of control.

    6. Do you know anything about plans for release of the album ?

    Antwort: yes

    7. What do you think about his music and especially his voice ? (please a true answer)

    Antwort: He's been working on this internal combustion technique which works pretty cool but you don't want to smoke around him. The music is also explosive.

    8. Do you think you get the chance to mix the new a-ha album in 2005 ?

    Antwort: if i'm lucky...no.

    P.S. Do you have an picture together with Magne ?

    Antwort: no because i look better next to paul.

    schutz.php?name=paulundmichael


    Thank you Michael !

    If you want to use this interview for other sites, then you have to print the source and my name on it. Copyright 2004 by A-hadmin





    Die Übersetzung:

    1. Dieses ist Dein 3. Projekt mit jemandem von a-ha (nach Lifelines 2002, Live Album 2003 und nun Solo-Album Magne 2004) Wann hat Dich Magne diesmal kontaktiert ?

    Antwort: Sein spiritueller Berater lenkte meinen Namen zu ihm in einem Traum.

    2. Wie oft ist oder war Magne diesmal bei Dir im Studio?

    Antwort: Verdammt zu oft für meinen Geschmack.

    3. Wieviele Songs must Du abmixen ?

    Antwort: Das hängt davon ab ob du sie Songs nennen willst. Sie sind doch mehr wie kleine Symphonien.

    4. Kannst Du Dich an einige Song-Namen erinnern ?

    Antwort: Es ist irgendein ein Kunst-Projekt, bei dem einige Namen mit merkwürdigem norwegischen Dialekt sind. Ich habe niemals soviel Heimlichkeit erlebt seit der Zusammenarbeit mit James Brown.
    [size=+0][/size]
    [size=+0]5. Hast Du Deine Arbeit bereits beendet ? oder arbeitetest Du noch daran ?[/size]

    Antwort: Ich denke ich bin fertig, aber ich bin nicht sicher ob der Produzent jemals fertig wird. Er hängt sich an dem vielen Hall (reverb-dem Song mehr hall geben). Er liebt Hall, viel mehr als er mich und Magne liebt. Es ist außer Kontrolle.

    6. Weißt Du etwas über die Pläne wann das Album veröffentlicht werden soll ?

    Antwort: Ja

    7. Was denkst Du über seine Musik und besonders über seine Stimme? (bitte eine ehrliche Antwort)

    Antwort: Er arbeitet an seiner inneren Feuerungsführung welche sehr gut funktioniert, aber Du möchtest um ihn herum nicht rauchen. Die Musik ist ebenso explosiv.

    8. Denkst Du, dass Du 2005 nochmal die Möglichkeit erhältst, das neue a-ha Album zu mixen?

    Antwort: Sollte ich das Glück haben…nein.

    9. Hast Du ein Foto von Dir und Magne ?

    Antwort: Nein, weil ich neben Paul besser aussehe.

    Vielen Dank Michael !

    Achtung: Abbruck auf anderen Seite nur unter Angabe der Quelle und meines Namen erlaubt! Copyright 2004 by A-hadmin

  • Quote

    Ich habe niemals soviel Heimlichkeit erlebt seit der Zusammenarbeit mit James Brown.


    :thatsit: find ich klasse! Das ist wie früher als das Christkind hinter verschlossener Tür den Christbaum richtete... :P

    Danke Andreas :bussi:

  • Thank you Andreas !
    I will publish this interview translated in french on aha-fr.com with for sure your name a link to a-ha-forum.de ! :thatsit:

    I just had an official confirmation :
    "Payne's Grey" will be released in september 2004 at 'Passion Fruit' Label !
    Please forwad this info to the a-ha mailinglist, because I can't from my office...
    Francois
    www.aha-fr.com

  • danke andreas :thatsit:

    kleine symphonien von mags sind immer eine überraschung :P


    "Nicht, was wir gelebt haben ist das Leben, sondern das, was wir erinnern."
    Gabiel Garcia Marquez

  • Quote from must

    gaaahhh!! "..weil ich neben Paul besser aussehe..." :lol: :lol: :lol:

    Danke , Andreas !! :D :D


    NAJA...seh ich genauso, wer will schon neben Magne stehen und überstrahlt werden, den Nerv hat nur Morten:-P

    All you have to decide is what to do with the time that is given to you.

  • Quote from libellchen7373

    NAJA...seh ich genauso, wer will schon neben Magne stehen und überstrahlt werden, den Nerv hat nur Morten:-P


    *lol* :P :lol: :lol:

  • Schön wenn man(n) mal wieder einen alten Beitrag aufleben lassen kann. Nach dem Interview auf Seite 1, gab es damals nur Collagen von mir, die Michael und Magne im Studio zeigen sollten. Doch jetzt endlich hat er 2 Bilder von dieser gemeinsamen Studioarbeit freigegeben für die Öffentlichkeit.



  • @ Andi



    Uuuups und ich motze im falschen thread schon ,weil ich dachte Du hast die Pics nur im fremden Foren gepostet :grin: . Sorry ,Andi :bussi:



    " Where's the lift? "