Norwegisch als Zweit/Drittsprache

  • Ich kämpfe mich auch an der VHS durch. Wir lernen mit "Et år i Norge".
    Macht Spaß bis jetzt, aber eigentlich müßte ich mehr zwischendurch lernen, es sind schon ganz schön viele Vokabeln, die man da zu pauken hat. Und bei einer Kursgebühr von ca. 120, Euro (die natürlich gerechtfertigt sind), sollte man schon wissen, ob man das wirklich machen möchte.
    Meine Motivation hat aber etwas nachgelassen, als ich Morten in Berlin mit meinen Rudimentärkenntnissen sagte, er solle doch bitte mal so freundlich sein (...und uns ein Foto machen lassen.) Und was war die Antwort: "Hm...." (...pf :grin:). Na prima. :grin:
    Nein, Quatsch, ich finde Sprachen toll und werde nicht so leicht aufgeben.
    Obwohl ich immer noch finde, dass man, bevor man es sich richtig traut auszusprechen, besser einen Aquavit vorher trinken sollte.
    Ich muß noch meine Hausaufgaben für heute Abend machen. Obst, Gemüse und Lebensmittel in Verbindung mit Zahlen. Oh je.

    28.05. Mönchengladbach 06.06. Stadtallendorf 25.07. Dresden 08.10. London 18.10. München 22.10. Leipzig , 28.10. Hamburg, 29.10. Berlin , 02./03./04.12. Oslo
    [SIGPIC][/SIGPIC]


  • Ich muß noch meine Hausaufgaben für heute Abend machen. Obst, Gemüse und Lebensmittel in Verbindung mit Zahlen. Oh je.



    Das kenne ich noch aus meinem Dänisch-Kurs, den ich mal 2 Jahre an der VHS gemacht habe. Ich überlege nun schon die ganze Zeit, ob ich mich wieder ins Dänische stürzen soll (soll ja dem Norwegischen sehr ähnlich sein) oder tatsächlich mal einen Norwegisch-Kurs mitmachen sollte. Ich hab in letzter Zeit eher norwegisch gelesen als dänisch. Allerdings fahre ich nach Kopenhagen am Wochende. Das würde für Dänisch sprechen. Obwohl, als ich gestern nachschauen wollte, wie das Wetter in Kopenhagen sein würde und vaeret in google eingab, schlug er mir vor vaeret i oslo. Ich dachte: nee, in Kopenhagen... bis ich rausgefunden hatte, dass Wetter auf Dänisch ja so geschrieben wird: vejret. :grin:

    ...we will meet, ...I know...


    23.11.2005 (Hamburg):elch: 15.09.2007 (Kiel):elch: 30.10.2009 (Hamburg) :elch: 01.06.2010 (Kiel): :elch: 04.12.2010 (Oslo):elch::

  • Ich kämpfe mich auch an der VHS durch. Wir lernen mit "Et år i Norge".
    Macht Spaß bis jetzt, aber eigentlich müßte ich mehr zwischendurch lernen, es sind schon ganz schön viele Vokabeln, die man da zu pauken hat. Und bei einer Kursgebühr von ca. 120, Euro (die natürlich gerechtfertigt sind), sollte man schon wissen, ob man das wirklich machen möchte.
    Meine Motivation hat aber etwas nachgelassen, als ich Morten in Berlin mit meinen Rudimentärkenntnissen sagte, er solle doch bitte mal so freundlich sein (...und uns ein Foto machen lassen.) Und was war die Antwort: "Hm...." (...pf :grin:). Na prima. :grin:
    Nein, Quatsch, ich finde Sprachen toll und werde nicht so leicht aufgeben.
    Obwohl ich immer noch finde, dass man, bevor man es sich richtig traut auszusprechen, besser einen Aquavit vorher trinken sollte.
    Ich muß noch meine Hausaufgaben für heute Abend machen. Obst, Gemüse und Lebensmittel in Verbindung mit Zahlen. Oh je.


    ...freu mich über die Infos...
    Wären bei mir nur 40,-€ für 4 Abende,da kann man wohl wenig falsch machen :roll:.
    So nen richtigen Kurs wird es in meiner Gegend wohl eh nicht geben :grin:

  • Meine Lieblingszahl im Norwegischen ist ja die 27. ;) Ich glaube ich bin die einzige bei uns im Kurs die tjuesju ohne Zungenbruch aussprechen kann.

    Mittlerweile bei Lektion 13 im Buch - heute war es wieder gar nicht so vanskelig - bin sehr verwirrt. Die Vokabeln gehen mir immer leicht rein, aber Satzstellung? Heißt das jetzt zum Beispiel "Jeg vil gaa paa kino enten med Magne eller med Paul" oder "jeg vil enten gaa paa kino med Magne eller med Paul"? Da dreh ich regelmäßig am Rad. Und disse, denne und de werfe ich immer durcheinander, etc... :roll:

    Jeg forstaar mer enn jeg kan snakke. Jedenfalls würde ich mich bisher nicht trauen in Uschlu jemanden anzusprechen. Schon gar nicht Morten! (Respekt Cati für den Mut!) Da bekäme ich kein Wort raus und würde noch mehr verkehrt machen...

    Gibt's jemals wieder Konzerte :?: ;(

  • Wie lang ist denn eine Lehreinheit an der VHS?


    Kennt ihr Klartale.no? Finde ich ganz praktisch zum Hör-Verstehen (kommt ja in Kursen meist zu kurz).


    heidi:
    Woran liegt das eigentlich, dass bei manchen bestimmten Formen entweder der bestimmte Artikel oder die enklitische Partikel weggelassen wird? *bahnhof*


    Gelernt habe ich das so:
    'ei skjönn jente' - 'den skjönne jenta'


    Ich lese aber ständig Sachen wie:
    'Den hellige skrift' - warum nicht 'skriften'?
    'i skandinaviske spraakene' - warum nicht 'i de skandinaviske spraakene'


    Hä?





    Ellen:
    Also ich probier's mal. ;)


    denne = 'dieser' (bestimmter Artikel, Utrum/Mask., spez. Einzahl)
    en stor hund (ein großer Hund) - den store hunden (der große Hund) - denne store hunden (dieser große Hund)


    (dette = 'dieses' (bestimmter Artikel, Neutrum, spez. Einzahl)
    et gammel hus (ein altes Haus) - det gamle huset (das alte Haus) - dette gamle huset (dieses alte Haus)


    de = 'die' (bestimmter Artikel, Mehrzahl)
    sötte barn (süße Kinder) - de sötte barna (die süßen Kinder)


    disse = 'diese' (bestimmter Artikel, spez. Mehrzahl)
    mange unge mennesker (viele junge Menschen) - de unge menneskene (die jungen Menschen) - disse unge menneskene (diese jungen Menschen)


    Und zu deinem Satz (Heidi, bitte korrigieren Sie :D):
    Ich würde sagen "Jeg skal/vil (gaa) paa kino med enten Mags eller Paal" --- is nich wahr???

    The weight of the wind
    On my pair of wings
    Where am I supposed to go
    Hunting high and low
    Making the moment count
    Still bound
    By choice
    To your voice -
    in my head.

  • Meine Lieblingszahl im Norwegischen ist ja die 27. ;) Ich glaube ich bin die einzige bei uns im Kurs die tjuesju ohne Zungenbruch aussprechen kann.

    Mittlerweile bei Lektion 13 im Buch - heute war es wieder gar nicht so vanskelig - bin sehr verwirrt. Die Vokabeln gehen mir immer leicht rein, aber Satzstellung? Heißt das jetzt zum Beispiel "Jeg vil gaa paa kino enten med Magne eller med Paul" oder "jeg vil enten gaa paa kino med Magne eller med Paul"? Da dreh ich regelmäßig am Rad. Und disse, denne und de werfe ich immer durcheinander, etc... :roll:

    Jeg forstaar mer enn jeg kan snakke. Jedenfalls würde ich mich bisher nicht trauen in Uschlu jemanden anzusprechen. Schon gar nicht Morten! (Respekt Cati für den Mut!) Da bekäme ich kein Wort raus und würde noch mehr verkehrt machen...



    Naja, vielleicht hat mich Morten auch einfach nicht verstanden. :elchgrin:
    Nee, nee. Am besten ist das Lesen. Mit Deutsch und Engelsk und `n büschn Platt kann man sich ja die Hälfte schon zusammen reimen.
    Auf solche Feinheiten wie den Satzbau achte ich noch gar nicht. Diese Sorgen kommen wohl später. Bei der Aussprache finde ich immer die stummen Buchstaben bissel gemein. Mein geliebtes "G" zum Beispiel...:roll:. Wird das bei Magne eigentlich mitgesprochen? Darauf habe ich irgendwie noch nie geachtet, hätte natürlich auch nicht gedacht, dass es da etwas zu hinterfragen gibt. Das kommt ja sicher auf den vorangegangenen Buchstaben an. Und um herauszufinden, wie sich das zueinander verhält, bin ich zu müde.:-P
    Bei den Zahlen finde ich den "Otti" so süß.:grin:
    P.s. wenn Du Dich nicht entscheiden kannst, dann geh`doch mit Morten in`s Kino.:elchgrin:
    Dein erster Satz klingt irgendwie besser, so Gefühlsgrammatik-mäßig.
    Ich habe mich heute mit hvem, hvorfor, hva, hvor und hvordan herumgeschlagen.
    Lektion 13, lass mal sehen. Ich verstehe nur Bahnhof. Torleif sagt etwas von språkproblemer. Gleich mehrere?:grin:

    28.05. Mönchengladbach 06.06. Stadtallendorf 25.07. Dresden 08.10. London 18.10. München 22.10. Leipzig , 28.10. Hamburg, 29.10. Berlin , 02./03./04.12. Oslo
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  • Also die Fragewörter fand ich nun nicht so schwer... welche Lektion war das noch? Ah ja, die 4. Hvordan har du det? Hvorfor liker dere ikke geitost? :) Lernst Du auch mit "Et aar i Norge", Cati? Bist Du Paal schon begegnet im Buch? ;) Ich grinse jedes Mal wenn der auftaucht...

    skogblome: takk skal du ha! Irgendwann lerne ich es noch. Eigentlich ist es gar nicht so schwer auseinander zu halten, nur wenn man es nebenbei machen muss und sich eigentlich auf etwas anderes konzentriert, dann... :roll: genau wie ich manchmal immer noch den Fehler mache "de" zu sagen statt eben "dii". Obwohl ich es eigentlich weiß! Eine Lehreinheit (also ein "Semester") ist bei uns an der VHS übrigens 15x2 Schulstunden lang.

    Ich bin jetzt in der Mitte des 2. Semesters. Ab dem 3. sollen wir wahrscheinlich mit denen im Semester vor uns zuammen geworfen werden, ich weiß ja nicht ob ich mir das zutraue. Auch wenn mein Lehrer gestern sagte er würde bei mir keine Probleme damit sehen und dass auffallen wurde dass ich mich für die Sprache interessiere und auch nebenbei damit zu tun hätte. (rotwerd!) :) Ich sagte dann dass ich gelegentlich hobbymäßig damit zu tun habe und schon ein paar Mal in Uschlu war. Bisher habe ich (und meine beiden Freunde, die ja auch a-ha Fans sind) mich nicht "geoutet". Hätte ich sagen sollen "min andre laerer heter Harket"? :grin:

    Gibt's jemals wieder Konzerte :?: ;(

  • :hallo:...da kann ich mich ja schonmal für den Grundkurs bei euch bedanken:grin:...
    Ist echt interessant,aber wenn dann noch die Aussprache dazukommt :roll:..

  • Ellen:
    Nein, du hättest sagen sollen "Min andre laereren er/heter .... og saa videre."


    :elchgrin:

    The weight of the wind
    On my pair of wings
    Where am I supposed to go
    Hunting high and low
    Making the moment count
    Still bound
    By choice
    To your voice -
    in my head.

  • Hallo Ellen :hallo:, ich zitiere mich mal selbst:

    Ich kämpfe mich auch an der VHS durch. Wir lernen mit "Et år i Norge".



    Also die Fragewörter fand ich nun nicht so schwer... welche Lektion war das noch? Ah ja, die 4. Hvordan har du det? Hvorfor liker dere ikke geitost? :) Lernst Du auch mit "Et aar i Norge", Cati? Bist Du Paal schon begegnet im Buch? ;) Ich grinse jedes Mal wenn der auftaucht...



    Paal, bzw. Pål ist mir noch nicht begegnet, also im Buch jedenfalls nicht. "Unser" Paulchen, oder irgendein Paulchen???
    Am liebsten mag ich ja Ragnhild, der Name klingt einfach super, man kann bei der Aussprache auch gleich die Hälfte weglassen und ich kann mein schönes gerolltes "R" aus der Russischunterricht-Mottenkiste herauskramen.:thatsit:

    28.05. Mönchengladbach 06.06. Stadtallendorf 25.07. Dresden 08.10. London 18.10. München 22.10. Leipzig , 28.10. Hamburg, 29.10. Berlin , 02./03./04.12. Oslo
    [SIGPIC][/SIGPIC]


  • heidi:
    Woran liegt das eigentlich, dass bei manchen bestimmten Formen entweder der bestimmte Artikel oder die enklitische Partikel weggelassen wird? *bahnhof*


    Gelernt habe ich das so:
    'ei skjönn jente' - 'den skjönne jenta'



    Das ist abhängig davon, ob die Person/das objekt vorher schonmal im Text erwähnt wurde.

  • Vielleicht ist ja folgende Übung was für euch:


    Setzt folgende Wörter in der richtigen Form ein:


    1. en mann


    2. en løve


    3. ei flue


    4. ei nese


    Det var en gang (1) som hadde (2) som husdyr og venn. (2) var trofast og hjelpsom mot sin herre. En dag da (1) lå og sov, kom det (3) og satte seg på (4) til (1).


    (2) var redd for at (3) skulle plage (1) og kanskje vekke ham. Derfor ville den jage (3) bort, og den dasket til den med full kraft. Og (2) knuste både (3), (4) og hodet til (1) i samme slaget.



    Postet Euren Text hier und ich kann später gerne korrigieren :)

  • Hvordan oversettes "saa det faar gaa opp i opp"? Kunne ikke finne noe paa heinzelnisse eller i ordboka. :(

    The weight of the wind
    On my pair of wings
    Where am I supposed to go
    Hunting high and low
    Making the moment count
    Still bound
    By choice
    To your voice -
    in my head.

  • und ich kann mein schönes gerolltes "R" aus der Russischunterricht-Mottenkiste herauskramen.:thatsit:



    Also, darum beneide ich Dich nun sehr! :grin:

    __________________________________________________________


    ...now I must wave goodbye...
    Stadtallendorf Dresden Mannheim Hamburg Berlin


    Oslo





  • Det var en gang en mann som hadde en løve som husdyr og venn. Løvet var trofast og hjelpsom mot sin herre. En dag da mannen lå og sov, kom det ei flue og satte seg på mannen til nesa.
    Løvet var redd for at flua (wie geht das, wenn da schon ein e am Ende ist?) skulle plage mannen og kanskje vekke ham. Derfor ville den jag flua bort, og den dasket til den med full kraft. Og løvet knuste både flua, nesa og hodet til mannen i samme slaget.




    Den zweiten Teil von der Geschichte hab ich nicht ganz verstanden, aber ich hab's mal versucht. :P

  • Hva heter "Verklärung/verklären/verklärt" paa norsk? Har noen noen idér om det?

    The weight of the wind
    On my pair of wings
    Where am I supposed to go
    Hunting high and low
    Making the moment count
    Still bound
    By choice
    To your voice -
    in my head.