Musikalische Trennungen A - Z

  • http://www.ad-hoc-news.de/rock…/Boulevard/Musik/20888799


    Nichts ruft die Erinnerung an die Vergangenheit so lebhaft wach wie die Musik. (Madame de Staël)

  • Im Falle der scorpions kann ich nur sagen, das war verdammt nochmal auch Zeit!

    [SIGPIC][/SIGPIC]


    bei leichten depressionen hilft ein bad mit ätherischen ölen, bei schweren depressionen hilft ein bad mit föhn ;)

  • Noch eine Abschiedstour.


    Quote

    Roland Kaiser verabschiedet sich von der Bühne. Mit einem Brief wandte sich der erfolgreiche Schlagersänger auf seiner Homepage an seine Fans: "... Ich ziehe mich aus dem Konzertbereich zurück und nehme Abschied von der Live-Konzert-Bühne. Meine derzeitige Leistungsfähigkeit würde meinen und Euren Erwartungen an das zuverlässige und qualitativ hochwertige Veranstaltungsniveau meiner Konzerte nicht gerecht werden. Alle für dieses Jahr geplanten Auftritte werden ersatzlos abgesagt..." Im August soll es aber in Dresden ein großes Abschiedskonzert geben.


    http://www.a-ha4ever.com
    26.3. APPARATJIK Berlin, 25.4. Sunrise Ave. HH, 22.7. Take That HH
    Bereue nie was du getan hast,
    wenn du in diesem Augenblick glücklich warst!

  • Meine Freundin war am 13.11. zum Konzert (ich wäre auch gegangen, wenn nicht a-ha am 14.11. in Hannover gewesen wären :-P) und hat hinterher gesagt, dass er einfach nur krank und alt aus gesehen hat und genervt, weil das Publikum immer nach "Joana" geschrien hat....

    Mönchengladbach 28.05.10/ Kiel 01.06.10/Halle 24.07.10/Dresden 25.07.10/ Leipzig 22.10.10/ Rostock 23.10.10/ Braunschweig 25.10.10/ Mannheim 26.10.10/Hamburg 28.10.10/ Berlin 29.10.10/ Oslo 03+04.12.10


    Scheiß auf den Prinzen auf'm weißen Pferd-ich will Morten Harket :schmacht:

  • Sehr schade. Der einzige von all den "Schlagerfuzzis", der echt wunderbar singen kann und dann sowas :( Die Welt ist ungerecht.
    Wenn ich sowas wieder lese, bin ich eigentlich schon wieder fast froh, dass a-ha aufhören, solange es noch gut läuft. Dann behält man sie auch so in Erinnerung.

  • Manche hören auch immer wieder auf....wie Herr Carpendale

    Mönchengladbach 28.05.10/ Kiel 01.06.10/Halle 24.07.10/Dresden 25.07.10/ Leipzig 22.10.10/ Rostock 23.10.10/ Braunschweig 25.10.10/ Mannheim 26.10.10/Hamburg 28.10.10/ Berlin 29.10.10/ Oslo 03+04.12.10


    Scheiß auf den Prinzen auf'm weißen Pferd-ich will Morten Harket :schmacht:


  • Wenn ich sowas wieder lese, bin ich eigentlich schon wieder fast froh, dass a-ha aufhören, solange es noch gut läuft. Dann behält man sie auch so in Erinnerung.


    Ja kann sein, aber traurig ist es ....


    http://www.a-ha4ever.com
    26.3. APPARATJIK Berlin, 25.4. Sunrise Ave. HH, 22.7. Take That HH
    Bereue nie was du getan hast,
    wenn du in diesem Augenblick glücklich warst!

  • Schon gehört oder gelesen? Reamonn trennt sich auch Ende dieses Jahres. Sänger und Band gehen (zunächst) getrennte Wege.
    Hier der Link zum Artikel auf t-online.

    http://unterhaltung.t-online.d…te-wege/id_42643062/index

    Schade, ich habe sie immer gerne gehört.



    Oh nein,2010 ist wirklich ein Jahr der Trennungen :roll: Sehr sehr schade.Ich mochte die Band auch sehr und hätte sie gerne nochmal live erlebt,was eigentlich für nächtes Jahr geplant war,mmmh...

  • Sehr schade. Nach a-ha waren Reamonn für mich die Band, die man live nicht oft genug hören konnte :)


    Aber die letzten Alben hatten leider auch nicht mehr die Originalität und Frische wie die ersten, vielleicht tut eine Auszeit da ganz gut - ich wünsch den Jungs jedenfalls das Beste!

    • Official Post

    alles dito Vanda :)

    Ich habe das gestern schon im Radio gehört, und konnte es kaum glauben.

    Live waren die immer erste Sahne! Ich mochte die Konzerte immer, auch wenn ich sie sonst wenig gehört habe. Dieses Jahr habe ich nun wirklich keine Zeit mehr die nochmal live zu sehen, und dann war es das wohl.

    Warum eigentlich??? Weiß man da was? Denen traue ich auch Knatsch zu, vorallem seit Rea´s Frau auch Managerin ist...aber das sind ja nur Gerüchte :-P, habs zumindest mal halb was mitbekommen.

  • Finde ich schade, die Jungs machten auch gute Musik.

    Ich werde das Gefühl nicht los, dass immer mehr gute alte Gruppen zwangsgetrennt werden, damit der gecastete Scheiß besser nachkommen kann.
    Und natürlich sind Reamonn auch bei der Universal, wie a-ha und Simply Red...

    Gibt's jemals wieder Konzerte :?: ;(