Heute vor ... Jahren ...

  • Ich hätte fast geheult, als ich es das erste Mal sah und dachte, nun ist alles vorbei. Obwohl ich nicht so für Kitsch bin. Ob sie es jemals wieder on stage spielen? 2010 mochte ich es sehr!

  • Ich hätte fast geheult, als ich es das erste Mal sah und dachte, nun ist alles vorbei. Obwohl ich nicht so für Kitsch bin. Ob sie es jemals wieder on stage spielen? 2010 mochte ich es sehr!


    Also ich fand das Video zu "Butterflly, Butterfly" auch wunderschön und mir liefen die Tränen am Schluss runter als sie sich umarmten. Ich fand es toll, dass sie so viele ihrer Videos im Rückblick zeigten und am Schluss die Umarmung, Mortens Mikro fällt auf den Boden und sie verwandeln sich in Schmetterlinge. Also, ich fand das total passend für ihren Abschied , Kitsch hin oder her!! :cry:

  • Heute vor genau 5 Jahren am 24.7.2010, "fand" ich a-ha am Abschiedskonzert in Halle für mich wieder und musste am gleichen Abend wieder Abschied von Ihnen nehmen!:cry:


    Seitdem sind sie wie früher meine täglichen "Begleiter" die mir mit ihrer Musik durch schöne aber auch durch schwierige Zeiten in diesen Jahren halfen und dafür bin ich sehr dankbar und noch einmal werde ich sie nicht "verlieren"!:danke:


    Nun, 5 Jahre später gibt es eine neue, wunderschöne Single wie ich finde, bin gespannt auf das neue Album im September und freue mich riesig auf zwei a-ha Konzerte im April 2016 in Stuttgart und Zürich!
    :yeah:
    Wer hätte vor 5 Jahren gedacht, dass wir a-ha nochmals zusammen live auf der Bühne sehen werden, geschweige denn, dass es ein neues Album von a-ha gibt?!:grin:


    Ich bin einfach total happy und werde heute Abend zum 1. Mal meine Konzertaufnahmen dieses Halle Überraschungskonzertes anschauen können ohne traurig und sentimental zu werden, denn JETZT weiss ich, dass ich
    a-ha auf der Bühne wiedersehen werde und das freut mich einfach riesig!!:schmacht::yeah::yeah2::sst:

  • Nach 2002 war ich zum zweiten mal im Gerry Weber Stadion in Halle bei a-ha.
    Eine wirklich Super Arena , steile Tribünen,Lichtdurchflutet und Kompakt , daher auch ein Klasse Sound dort!


    Das besondere beim 2010er Konzert war der frühere Konzert beginn mit Anfangs noch Tageslicht übergehend in die Abenddämmerung, was man durch's Dach in der gesamten Arena verfolgen konnte... Klasse Licht-Spiegelungen :grin:


    Auch das Konzert von a-ha an sich war wirklich sehr locker und mit Freude gespielt, die Sommer Tour ( u.a. ja auch im Mönchengladbacher Hockey-Park) schien den 3en gut zu gefallen , aber das ging uns Fan's ja nicht anders.
    Aus der Sonne zum Konzert und nicht wie im November durchgenässt und angefroren. Hoffe es wird sich für den kommenden Sommer auch etwas überlegt, so etwas zu organisieren.


    Eines der Highlights meiner fast 50 Konzerte von a-ha hatte ich dort 2 mal erleben dürfen , auch wenn die Stimmung nachher getrübt wurde, als man auf dem Parkplatz zur Ausfahrt stand, mit den Nachrichten aus Duisburg und der Love-Parade.

  • Vor 10 Jahren war ich mit meinem Zwillingsbruder das erste mal auf a-ha live:-P (Stuttgart)
    Insgesamt haben wir a-ha 4 mal live gesehen und nächstes Jahr steht das 5 an :thatsit: in Mannheim:roll:
    Es ist geil a-has Musik live zu hören. Ein Feeling einmalig.
    Ich weis noch in Trier 2010, als Morten es an der Stimme hatte:(
    Er hat dann auch noch gesungen und hat sich nicht unterkriegen lassen :grin:
    So etwas hat für mich gezeigt das a-ha wirklich alles geben.
    Ich und mein Bruder freuen uns auf nächstes Jahr :yeah:

  • Ich war auch damals im E-Werk und 2014 bei Morten's Brother Tour !
    Cooler Location , klein aber o-ho :-)
    "Wohnzimmer-Konzert" sage ich immer dazu.
    Stand damals in der 7-8 Reihe , a-ha Rockig wie sonst leider nur selten.
    Memorial Beach gehört zudem eh zu meinen Favoriten.

  • Ich war da auch, und das KOnzert bleibt trotz der Kürze (15 Songs) immer mein Benchmark für ein a-ha Konzert.
    Ohne zweiten Keyboarder, ohne diese ganzen Notebooks etc. auf der Bühne, einfach nur gute, echte Musik.

  • Memorial beach im e werk habe ich leider nicht geschaft damals, fand aber eotswotm in essen schon absolut supersind beides auch meine lieblings alben vo a-ha.
    Eotswotm ist aber nach wie vor für mich das beste was aha bisher geschaffen haben. Auch live wahren sie zu derzeit am besten.


    Das ist alles sch wider so lange her, 1993 hab ich mich noch geärgert das ich nicht zum e werk konnte und jetzt 2015 haben sie noch mal was neues gemacht Wahnsinn.:hallo:

  • Danke Cermisi, traumhaft. Da kommen mir fast die Tränen, so schön ist das. Die Royal Albert Hall steht auch noch auf meiner Wunschliste. Vielleicht kommt es noch einmal dazu. Von den neuen Songs ginge ja auch einiges.

  • So schön,danke für die wunderbare Erinnerung :schmacht:


    ich wär so gern dabei gewesen,ging zu der Zeit aus finanziellen Gründen nicht leider... musste Prioritäten setzen und Oslo,das (damalige ;)) Final war mir wichtiger

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account
Sign up for a new account in our community. It's easy!
Register a new account
Sign in
Already have an account? Sign in here.
Sign in Now