Minor Earth Major Sky and Lifelines Deluxe Edition!

  • Die die japanische Version des Pressetextes von Warner:

    https://tower.jp/article/feature_item/2019/09/04/0103

    Übersetzung: https://translate.google.de/tr…m%2F2019%2F09%2F04%2F0103

    Ich weiß ja nicht, ob die Songtitel schon falsch ins Japanische übersetzt wurden, aber was da der Google-Übersetzer draus macht, ist teilweise schon echt kurios! :spy::zwinker: "Dark Sky and Earth", "Very Far Sky and Earth", "The Day when the Sun Disappears" ? :grin:

  • Anbei nochmal zur Erinnerung für Eure Vorbestellungen bei unserem Partner.

  • a-ha.com: ...

    "New Deluxe Editions Coming Out Friday


    a-ha: The Millennium Comeback Albums: Minor Earth | Major Sky (2000) And Lifelines (2002)


    Deluxe - 2CD Sets - Remastered With Unreleased Bonus Tracks And Demos

    The 2 Original Albums on Vinyl for the First Time


    Unreleased Versions Of 'The Sun Never Shone That Day' and 'Forever Not Yours' have been out already for a few weeks.


    And now, for the first time ever, 'Sole Survivor' from "Lifelines Deluxe Edition" & 'Summer Moved On (Early Version)' from "Minor Earth Major Sky Deluxe Edition" are now available to stream and download:


    Sole Survivor: https://lnk.to/a-haLifelines


    Summer Moved On (Early Version): https://lnk.to/a-haMEMS


    Here’s what Paul has to say about the tracks:

    Sole Survivor:

    "With so many producers involved in the recording of the Lifelines album and us working simultaneously in various studios, we ended up with tons of material...it’s nice to hear them again...we could easily have chosen a different set of songs if we wanted a more quirky album."


    Summer Moved On (Early Version):

    "Here’s the first finished version of ‘Summer moved on’, ..very similar to what we played live on the Novel Peace Price celebration show. This is before a second layer of production was added for the final release. I don’t like it any less though. There’s a raw nerve to this I can get into!"


    Pre-order your copies of the albums here: https://amzn.to/2mDKcrX

  • Wow, Sole Survivor ist ja anspruchsvoller, überraschender und spannender als fast alle anderen Lifelines Songs. Unfassbar, dass der nicht auf dem Album gelandet ist...

    Ja, komisch nicht? Da gab es schon wesentlich beliebigere Songs, die es auf Alben geschafft haben. Ich hatte außerdem gleich Queen bzw. Freddie Mercury im Kopf. Vielleicht lag es an der Stimmlage?

  • Ja, das ist wirklich komisch. "Lifelines" ist ja per se kein schlechtes Album, aber beinhaltet schon irgendwie relativ einfache und kurze Popsongs. "Sole Survivor" hätte diesem echt gut getan. Dieser kurze Mittelpart hat mich sehr an die Beatles erinnern...

  • Spannend finde ich ja, dass in der Demo zu "There's a reason for it" der Refrain von "A break in the clouds" enthalten ist. Ist schon manchmal interessant, wie sich Songs entwickeln bzw. wie lange es dauert, bis ein Song dann doch noch in anderer Form veröffentlicht wird.

  • Interessant - ich hör's mir nachher an.

    Eine Frage an Dich, Talvin: Es ist 08:31 und Dein Betrag ist von "Vor 10 Stunden". Wie kann es sein, dass Du schon vor dem 27.9. die o.g. Demo gehört hast? war das Album schon vor MItternacht freigeschaltet auf den Streamingplattformen, oder wurde Dir die physische Kopie schon vorher zugesandt? Frage deshalb, weil die Chartswertung ja meines Wissens erst Freitag 00:00 beginnt. Ist jetzt bei diesen Veröffentlichungen, wo es nicht so auf die Platzierung ankommt, nicht so dramatisch, kann aber Plätze kosten - ausser, das System läuft hier völlig anders...

  • Die MEMS-Deluxe Ausgabe hält ja leider keine besonders großen Überraschungen bereit. Vieles kennt man schon und die "Early Mixes" (kaum Demos) unterscheiden sich nur wenig von den Album-Versionen. Einiges ist auch ziemlich schräg, wenn ihr versteht was ich meine ;-) Die Live-Versionen vom 2001er Vallhall-Konzert sind allerdings wirklich gut!


    Die neue Lifelines-Edition bietet da schon mehr. Viele Demos klingen beinahe besser als die Album-Versionen (insb. Cannot Hide). Gerade bei Lifelines haben die vielen Produzenten meines Erachtens den Brei eher verdorben. Die Demo Versionen klingen echter, handgemachter und weniger platt produziert. Das mag ich. "There's A Reason For It (A Break In The Clouds), ist auch sehr interessant anzuhören und ich verstehe gut, dass man sich gegen diesen Refrain entschieden hat. Er nimmt dem Song sofort die in den Strophen aufgebaute Spannung. Der Original-Refrain passt da einfach besser...! "The Breakers" ist nicht nur ein (klassischer) Savoy Song, scheinbar für a-ha angedacht, sondern klingt mit Morten wirklich spannend. Zu "Sole Survivor" hab ich ja schon etwas geschrieben, kann aber nur nochmal sagen, dass das eine echte Perle ist und ich es echt unfassbar gut finde, dass Paul so prominent im Background singt. Die Demo von "You Wanted More" finde ich auch in sofern interessant, als das ich Mortens Stimme eher in die frühen 90er stecken würde, als Anfang der 2000er. Abschließend ist mir auch noch "To Show It Is To Blow It" aufgefallen, der auch von Savoy sein könnte (tatsächlich kenne ich den Titel nicht) und Lauren im Background singt. Netter Song.

  • Da frag ich mich wie es we will never speak again nicht aufs Album schaffte:D

    Ein Superhit, könnte so im Radio laufen als Single!

    Ich stimm Dir zu. Aber bei a-ha muss man nicht alles verstehen:


    - nur drei Singles aus Scoundrel days und East of the sun

    - Angel in the snow im Sommer
    - Keine Memorial Beach Tour in Südamerika, obwohl man da 2 Jahre vorher vor Millionen spielte

    - Bandstand und Riding the crest keine Singles

    - Analogue nicht auf Vinyl

    - das Cast in steel Cover

    - ...

  • a-ha sind zurück in den offiziellen deutschen Top100 Album Charts. Sie erobern mit den neuen Ausgaben von "MEMS" und "Lifelines" die Postionen 62 und 68. Damit geht die Chartgeschichte für die beiden Alben weiter. Im Gegensatz zu den Erstveröffentlichungen hat sich der Musikmarkt komplett verändert, so das heute viele Platzierungen auf massiven Abrufen per Musikstreaming basieren. Wer noch einen Plattenspieler oder CD-Player daheim hat, wird sich sicher über Musik zum Anfassen freuen. Die Werke sind weiterhin im Handel erhältlich: https://amzn.to/2mDKcrX

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account
Sign up for a new account in our community. It's easy!
Register a new account
Sign in
Already have an account? Sign in here.
Sign in Now