Diskussion rund um die a-ha Tour 2019/20/22

  • A-ha.com schreibt: "The tour will take place in October and November of 2019 and the venues will be all seated!"

    Ich weiß, nur Sitzplätze wird einige stören, aber ich persönlich finds klasse. Man wird ja nicht jünger.

    Wenn die Tour im Oktober und November stattfindet, wär ja bis dort hin noch genug Zeit, um ein neues Album zu veröffentlichen.

    Hoffentlich!

  • A-ha.com schreibt: "The tour will take place in October and November of 2019 and the venues will be all seated!"

    Ich weiß, nur Sitzplätze wird einige stören, aber ich persönlich finds klasse. Man wird ja nicht jünger.

    Wenn die Tour im Oktober und November stattfindet, wär ja bis dort hin noch genug Zeit, um ein neues Album zu veröffentlichen.

    Hoffentlich!

    Na, wat bin ich jespannt. Das wird schön Licht in den Herbst bringen. Nicht zu fassen, was diese a-ha.com-Mails immer für Herzrasen verursachen! Aber jetzt hamm wa mal Planungsicherheit!

  • Es wäre wirklich traurig, wenn die Drei nur auf eine erneute "Best Of" Tour gehen würden. Es mag ja sein, dass sie so noch am Schnellsten an Geld kommen, aber die Konzerte werden halt auch nicht besser. Und damit meine ich Mortens destruktive Art auf der Bühne und die immer gleiche Setlist. Sorry, aber da reicht mir der Satz "...wir sollten froh sein dass sie überhaupt noch auf Tour gehen" nicht aus. Ein neues Album muss her, welches "CIS" weitestgehend vergessen macht. Das wäre mir zumindest am Liebsten ;)

  • Es wäre wirklich traurig, wenn die Drei nur auf eine erneute "Best Of" Tour gehen würden. Es mag ja sein, dass sie so noch am Schnellsten an Geld kommen, aber die Konzerte werden halt auch nicht besser. Und damit meine ich Mortens destruktive Art auf der Bühne und die immer gleiche Setlist. Sorry, aber da reicht mir der Satz "...wir sollten froh sein dass sie überhaupt noch auf Tour gehen" nicht aus. Ein neues Album muss her, welches "CIS" weitestgehend vergessen macht. Das wäre mir zumindest am Liebsten ;)

    Da bin ich zu 100% deiner Meinung!

    Eine neue Tour wäre mit einem neuen Album ganz was anderes, als die übliche best of... Setlist.

  • Es wäre wirklich traurig, wenn die Drei nur auf eine erneute "Best Of" Tour gehen würden. Es mag ja sein, dass sie so noch am Schnellsten an Geld kommen, aber die Konzerte werden halt auch nicht besser. Und damit meine ich Mortens destruktive Art auf der Bühne und die immer gleiche Setlist. Sorry, aber da reicht mir der Satz "...wir sollten froh sein dass sie überhaupt noch auf Tour gehen" nicht aus. Ein neues Album muss her, welches "CIS" weitestgehend vergessen macht. Das wäre mir zumindest am Liebsten ;)

    Ganz genau meine Meinung :thumbup:Die Katze im Sack kauf ich eh nicht noch einmal,und schon gar nicht für die aktuellen Ticket Preise.Aber bitte wer anderer Meinung ist soll das tun.Wenn alles bestuhlt ist darf man dann mal wieder locker 200 Euronen p.P. löhnen,wenn man gerne weiter vorne dabei sein möchte.Es gab auf der letzten "Best of" Tour nichts Neues.Was wirklich schade ist,denn es war den letzten Sommer über meine große Hoffnung,das Paule was aus seiner überfüllten Schublade zaubert und es mit den beiden anderen Herrlichkeiten auf die Bühne bringt... war ja bekanntlich nicht so auch wenn Altes selten Gespieltes dabei war.Also warum bitteschön soll man wieder teure Tics kaufen,wenn man gar nicht weiß was "abgeliefert" wird?Ich halt mich jedenfalls zurück,sollte ein neues Album kommen müsste ja langsam mal was durchsickern.Ganz ehrlich,dieses ganze Handling,was seit Längerem mit den Fans abgezogen wird finde ich nur noch arrogant.A-haber man muss ja nicht und jedem das Seine ;)

  • Ich werde schauen, welche Städte dabei sind. Ist etwas auf der Liste, wo ich eh mal hin wollte und der Zeitpunkt passt, kaufe ich Tickets. Nur wegen a-ha weit zu reisen, mache ich sowieso nicht. In Leipzig konnte man übrigens auch recht vorn sitzen, ohne 200 Euro auszugeben. Und ich denke, das waren halt die Preise in Deutschland. Vielleicht kommt mal was in Polen oder Tschechien? Da gibt es auch tolle Städte.

  • Wir hatten eine D-Tour aufgrund des Eventim-Ticket-Alarms prognostiziert und heute wurde die erste Stadt bekannt gegeben.


    BREMEN


    External Content www.instagram.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • A-hadmin

    Changed the title of the thread from “Spekulationen um a-ha Tour 2019” to “Alles rund um die a-ha Tour 2019”.