Tour-Banner

Songwriting von a-ha

  • Hallo zusammen,


    ich finde es bemerkenswert, dass bei einigen Alben der Songwriting-Prozess genauer erklärt ist und bei anderen meiner Meinung nach weniger.

    Ich meine damit z.B. die letzten Alben (wie bei Cast in Steel, Foot of the Mountain etc.) ist bei jedem Song genau beschrieben, wer für die Komposition und wer für den jeweiligen Text zuständig war (so war es auch bei Scoundrel Days zB). Jedenfalls gibt es dann Alben wie fast alle aus den 80ern und Minor Earth Major Sky, bei welchen immer nur die Namen darunter stehen

    Beispiel: Minor Earth Major Sky (Magne Furuholen, Paul Waaktaar-Savoy), Thought that it was you (Morten Harket, Ole Sverre Olsen).

    Jetzt könnte man dabei natürlich verschiedene Dinge denken: zB erstere jeweils war die Musik, der zweitere für den Text zuständig oder aber es wird einfach nicht genauer beschrieben oder es ist wirklich so, dass Musik und Text beim gesamten Album jeweils zusammen geschrieben wurde und deshalb nicht steht (Words: Furuholmen, Waaktaar-Savoy, Music: Furuholmen Waaktaar-Savoy). Versteht ihr wie ich meine?

    Was ich mir eventuell vorstellen könnte, ist dass wenn die beiden Herren zusammen schreiben, dass Paul vll sogar den Text alleine schreibt - kam ja bei Scoundrel Days und Foot of the Mountain häufiger vor.

    Ich habe mich das eigentlich schon seit Ewigkeiten gefragt.

    Weiß da einer von euch mehr oder was habt ihr für Vermutungen? Mich interessiert das Ganze VOR ALLEM bei Minor Earth Major Sky.:)