Posts by thecompanyman

    Some more statistics:


    Album side   Sensitivity
    Album Average A B Diff A-B 10Tracks only Improvement %
    East Of The Sun, West Of The Moon 32 24 38 -61% 28 10%
    Memorial Beach 40 25 54 -112% 40 0%
    Hunting High And Low 40 22 57 -156% 40 0%
    Scoundrel Days 40 17 64 -287% 40 0%
    Stay On These Roads 58 48 67 -38% 58 0%
    Analogue 81 86 75 13% 70 13%
    Lifelines 83 78 87 -11% 68 18%
    Minor Earth Major Sky 88 76 98 -28% 75 14%
    Cast In Steel 90 100 79 21% 74 17%
    Foot Of The Mountain 96 110 83 25% 96 0%



    If sides A and B were counted separately, the A-side of Scoundrel Days (not very surprisingly) would win, followed by Hunting high and low, East of the sun and Memorial beach.


    Scoundrel days suffers from a releatively weak B-side.


    The post-2000s albums are much more coherent with regard to the quality of sides A and B, respecively, albeit on a much lower overall level than albums 1-5.


    The weakest album side of the 80s and 90s (Stay on these roads side B) is still better than the best album side of the post-2000 albums.


    And some sensitivity analyses.

    If only the ten best ranked tracks of each album were included, Lifelines would become the best post-2000 album, slightly ahead of Analogue. Of course, there would have been additional improvement potential for Lifelines if some demos from the deluxe editions had made in onto the album instead of the weaker tracks that were actually released.


    In any case, FOTM is the weakest album, which may come as a surprise.

    I could't resist to calculate the average number of points per album track for each album. The lower the better as, e.g., number 1 gets one point and number 147 gets 147 points.

    Album Average
    East Of The Sun, West Of The Moon 32
    Memorial Beach 40
    Hunting High And Low 40
    Scoundrel Days 40
    Stay On These Roads 58
    Analogue 81
    Lifelines 83
    Minor Earth Major Sky 88
    Cast In Steel 90
    Foot Of The Mountain 96

    What is the best A-side btw...?

    Ich hatte vor Jahren mal versucht Kontakte über die deutsche WARNER Music in Hamburg zu knüpfen, gerade vor dem Hintergrund RHINO und Back-Katalog. Es gab sehr nette Mitarbeiter dort und jemand leitete mein Anliegen direkt zum RHINO-Verantwortlichen weiter. Diese Person hat sich weder über Umwege, noch auf meine direkte Mail gemeldet. Damit war die Sache für mich dann erledigt.

    Ja, die gibt es, aber Du kommst da halt schlecht ran. In meinem Interview mit Paul im Jahr 2018 sprachen wir damals über die zu dem Zeitpunkt noch nicht veröffentlichten DELUXE Editionen von MEMS und Lifelines. Paul selber erwähnte dabei den "Guy", der die Recherche nach weiterem Material betrieb und dem er viel zur Verfügung stellte. Vermutlich sogar viel mehr Material, als später auf den Ausgaben landete, so meine persönliche Vermutung.


    Ich hatte vor Jahren mal versucht Kontakte über die deutsche WARNER Music in Hamburg zu knüpfen, gerade vor dem Hintergrund RHINO und Back-Katalog. Es gab sehr nette Mitarbeiter dort und jemand leitete mein Anliegen direkt zum RHINO-Verantwortlichen weiter. Diese Person hat sich weder über Umwege, noch auf meine direkte Mail gemeldet. Damit war die Sache für mich dann erledigt.

    Ja, die gibt es, aber Du kommst da halt schlecht ran. In meinem Interview mit Paul im Jahr 2018 sprachen wir damals über die zu dem Zeitpunkt noch nicht veröffentlichten DELUXE Editionen von MEMS und Lifelines. Paul selber erwähnte dabei den "Guy", der die Recherche nach weiterem Material betrieb und dem er viel zur Verfügung stellte. Vermutlich sogar viel mehr Material, als später auf den Ausgaben landete, so meine persönliche Vermutung.


    Danke, spannend. Vielleicht sollten wir neue Anläufe starten...


    Lasst uns hier vielleicht sammeln, was aus Eurer Sicht noch im Archiv liegen müsste:


    1991 Porto Alegre und andere EOTS WOTM Tour Aufnahmen

    1991 NRK - bspw. als Vinyl LP

    1993 Memorial Beach als Vinyl LP

    1994 Live Oslo weitere Tracks, die nicht auf der MB Deluxe sind

    2001 Valhall als Vinyl/CD komplett mit Angel

    2002 Ullevaal (https://www.setlist.fm/setlist…oslo-norway-13d76dc5.html) und diverse andere Konzerte


    ab 2005: Universal?

    2005 Frognerparken CD/DVD/Vinyl

    Danke für die Fotos; yep, sieht gut aus, ist mir nur doch etwas zu teuer für eine Vinyl mit Songs, die ich schon auf Vinyl habe...

    Was Rhino angeht: hat einer von Euch eine Ahnung, wie dieser Laden funktioniert? Ok, sie vermarkten irgendwie den Back Catalogue von Warner, aber gibt es da jemanden, der sich Gedanken macht, was man vielleicht noch im Archiv hat? Ich denke an eine Live in South America Live CD/LP mit vollem 1991er Konzert (ein paar Porto Alegre Tracks hatten es ja auf diese 12 Maxi Hits South America geschafft), oder halt Memorial Beach sowie Valhall 2001 INKL. Angel auf Vinyl...

    Overall, I pretty much agree with your ranking here...


    Lie down in darkness was, in my eyes, the coolest track when MB came out and I was so angry that they did not perform it live, but I must admit that it has somehow lost relevance for me a bit. So I fully agree to you here although I would have put it a bit higher than 48, and for sure higher than A Break in the clouds, Barely hanging on.


    Shadow Endeavours is a strange song. At first place, I didn't like it because Morten - once more - sings too high. But it is one of the few songs fom cast in Steel which has remained interesting over time.


    Great you have the super cool The blood that moves the body on number 26. I have just listened the Hits South America live version on vinyl. Genious.

    Seh' ich genau so.

    Natürlich gibt es Sammler für alles, aber mir ist wichtiger, Alben und Songs auf Vinyl zu haben, die es bislang noch nicht auf Vinyl gab bzw. die lange ausverkauft waren, als die sechste oder gar siebzehnte Version ein und des selben Albums in einer neuen Farbe zu kaufen.

    Ganz anders würde es z.B. aussehen, wenn Sie eine 7'' oder 12" Bonus Vinyl beilegen würden mit ein paar Demos oder was auch immer...

    Meine Wunschliste ist echt lang...

    Diese Antwort hat ein bisschen gedauert... :)


    Hmmm, hab die Red Carpet Massacre CD grad mal wieder rausgekramt und kann Dir nicht ganz folgen. An welcher Stelle?


    Aber, by the way, dieses ziemlich gefloppte Duran Duran Album finde ich ziemlich gut, ohne ein großer DD Fan zu sein. Irgendwie trauen die sich oft mal an ihre Grenzen...

    Das zweite deutsche Staatsfernsehen schreibt, dass es 2022 und 2023 jeweils eine Wetten, dass...??? Ausgabe geben soll, nach dem großen Erfolg im Jahr 2021: "Wetten, dass ...?" auch 2022 und 2023 im ZDF - ZDFheute


    Ich bin kein großer Fan der Sendung, aber sie ist wohl unbestritten das Format mit dem größten Promopotenzial für Popmusik außerhalb der reinen Generation Streaming und des Schlagers im engeren Sinne.


    Nach den goldenen 80ern waren genau die drei a-ha Singles in den deutschen Top 10, die kurz vorher einem Millionenpublikum im TV vorgestellt worden waren. Übrigens in einem ungefähren 10-Jahres-Zyklus.

    Crying in the rain (Wetten, dass...???) 1990

    Summer moved on (Wetten, dass...???) 2000

    Foot of the mountain (GNTM) 2009


    Insofern wäre ein Auftritt bei Wetten, dass...??? im Herbst 2022 wohl DIE Gelegenheit, um True North angemessen zu promoten, sofern es einen Single-tauglichen Song darauf geben wird, und vielleicht gut 10 (nun ja, 13) Jahre nach FOTM für den nächsten Hit zu sorgen.


    Das wäre auch ein Abschluss nach rund 10 Jahren Re-Cycling von Take on Me und Co. (25/Ending on a high note; UNplugged; Time and again; Electric Summer; HHAL).


    Nur - Wie kriegt man a-ha zu Gottschalk?

    Sind sie noch bei Universal?

    "Petition?"

    Very interesting discussion.

    I was also a member of the Hamburg-based a-ha fanclub back then, and I am pretty sure Bar Room was announced in their magazine as well.


    Regarding Reality, Box on the Air...:

    I'm a bit puzzled now since, if I remember it correctly, the people behind the Facebook Campaign for more remastered deluxes claimed there were no additional unreleased tracks from the Memorial Beach era, apart from Bar Room. I think a title called Minneapolis traffic or so had been circulating online, and when the deluxe came out in 2015, some people asked why only Bar Room was included on the second disc.


    Strange, strange. In additon, I am 100% convinced that, in 1987 or 1988 or so, the Hamburg fanclub magazine wrote something like "Paul has written two new songs, Cold River and So lonely."

    Great discussion, and I agree with most that has been said; probably except for the fact that I really like Magne's songs on Analogue. I think this is the a-ha album with his best collection of songs, especially Cosy Prisons.


    I also think that Analogue and Foot of the Mountain are indeed a bit boring, especially the choruses.

    Kennt das schon wer? Köln 1988 in halbwegs hörbarer Qualität

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Tolle Fortführung der Liste, bei der ich immer noch viel nicken konnte, auch wenn ich Between your mama and yourself, Birthright und Cosy Prisons in den Top 100 und Songs wie To let you win, Love Is reason oder And you tell me weiter unten sehe.


    By the way, wollen wir am Ende das beste Album aus dem Durchschnittswert der enthaltenen Songs bestimmen (Bestes Album = geringster Durschnittswert)?

    437 - wegen dem Arrangement mit Orchester plus gepaart mit der Live-Performance der Band. Man beachte das "Woo" am Ende des Videos, was von Paul oder Magne stammen könnte. Ein bisschen in Anlehnung zur Single Version von "TLD". Auf jeden Fall groovt der Song mehr und wird kein "UTMU" Part II - wobei ich ihn großartig finde.

    ah, hatte ganz übersehen, dass bei 437 ein Link zu einem Video dabei war. Klingt gut! Hoffe auf ein homogenes Album...