Posts by Skandi

    "Magne Furuholmen über Herzprobleme: - Verbunden mit Gefühlen um a-ha

    Die Herzprobleme wurden zu der Zeit mit tiefen Konflikten innerhalb von a-ha erklärt, und Furuholmen sagt heute, dass das Flackern mit Gefühlen verbunden war, die mit der Band zu tun hatten.


    Magne Furuholmen sagt, dass a-Ha jetzt klare Fahrregeln hat, bevor er wieder auf die Straße geht.

    A-ha gehen neun Jahre nach ihrer Abschiedstour wieder auf Tournee und geben bekannt, dass sie die Band ins Regal stellen. In "Week End" bei P2 sagt Magne Furuholmen, dass sie, obwohl sie sich bereit erklärten, zu posten, von ihrer eigenen Geschichte reingebracht wurden.

    - Es wird kein letztes Mal versucht. Ich sage es nicht noch einmal, also bin ich nicht dumm, sagt Furuholmen.

    Neben 60 Konzerten weltweit handelt der Film auch von dem Trio. Wenn es darum geht, welche Überraschungen die Band geplant hat, ist er eher zurückhaltend.


    - "Hunting high and low" ist ungefähr 40 Minuten lang, es ist also sowieso kein ganzes Konzert. Darüber hinaus haben wir eine Reihe von Songs aus der Karriere verstreut. Einige Hits, die danach kamen, und einige Überraschungen, die es geben wird, aber etwas Konkreteres, das Sie mich nicht machen, geht er auf NRK ein.

    - Aber wir haben eine Menge Material, das ungelöst bleibt, fügt er hinzu.


    Neben der Tour gibt es auch einen Film über die Band "a-ha the movie". Laut dem norwegischen Filminstitut folgt der Film der Band in den 80er Jahren vier Jahre lang.

    "Als sie 1985 in den USA den ersten Platz auf der Billboard-Liste einnahmen, wurde der Traum wahr, oder?", Heißt es in dem Film.

    Früher wurde über Streiten, interne Machtkämpfe und Kämpfe in der Band geschrieben, aber 2016 wurden sie wieder gesammelt. Dann erzählte Paul Waaktaar-Savoy Aftenposten, dass er sich nicht erinnern könne, wann sie das letzte Mal auf so natürliche und einfache Weise zusammengearbeitet hätten.

    - Alle musikalischen Meinungsverschiedenheiten sind nur Herausforderungen, die die Dinge verbessern, und das war nie das Problem. Es ist, wenn Sie Geschäft, Druck und alles andere in der Schmierung mischen, die es summt und schwierig wird, sagte er der Zeitung dann.


    Pål Waaktaar-Savoy in seinem Buch: Erwogen, das Duo mit Morten Harket zu gründen

    Ich habe einen Herzschlag bekommen

    Auf die Frage von "Weekly End" -Programmmanager Synnøve Svabø nach Furuholmen fühlt er sich jetzt wohl, wenn alte Beschwerden von a-ha wieder aufgenommen werden. Er antwortet:


    - Ich denke, es gibt Dinge, die für die meisten Menschen nur ein begrenztes Interesse haben. Aber Sie versuchen ehrlich zu sein, wenn Sie nach Dingen gefragt werden. Sie haben nicht immer Glück, aber letztendlich könnte es ein etwas genaueres Bild sein.

    Furuholmen erlitt einen körperlichen Zusammenbruch, wurde in Krankenhäusern wegen Herzproblemen behandelt und laut Programmmanager Svabø zu dieser Zeit durch tiefe Konflikte in der Band erklärt. Furuholmen weist darauf hin, dass es auf diese Weise dramatisch klingt.

    - Aber bei mir wurde Sodbrennen diagnostiziert. Ich habe das seit vielen Jahren und es wird jedes Mal merklich schlimmer, wenn ich in a-ha gehe. Er fühle sich mit den Gefühlen in der Band verbunden, sagt er.

    Heute sieht er auch die positiven Gefühle, die mit a-ha verbunden sind.

    - Ich bin viel dankbarer und froh, dass ich jetzt auf der Bühne stehe als in den 80ern, und empfänglicher für die Liebe des Publikums, sagt er.

    Diesmal hat die Band auch klare Fahrregeln, bevor sie wieder auf die Straße geht.

    - In den ersten Wochen gibt es immer solche Flitterwochen, sodass es danach sauer werden kann. Deshalb haben wir uns diesmal ins Gebüsch gesetzt. Wir haben einen Monat Pause und zwei Monate Pause, dann wieder. Dann wird sich jeder amüsieren."

    https://www.dance-charts.de/20…ten-songs-von-alan-walker

    "Platz 6: Darkside (mit Au/Ra & Tomine Harket) [118 Punkte]


    "Wir machen weiter mit einem Song, der sich stilistisch deutlich mehr an der Nummer-eins-Single “Faded“ orientiert. Wenige Monate nach dem nationalen Erfolg von “Ignite“ legte Alan Walker mit der Nummer “Darkside“ nach. Die Produktion übernahm der Norweger alleine. Im Songwriting und Gesang halfen die Sängerinnen Au/Ra und Tomine Harket aus. Au/Ra ist eine 17-jährige Sängerin aus Antigua, der eine große Karriere vorausgesagt wird. Tomine Harket beschränkt sich eher auf den nationalen, norwegischen Raum, wo sie einige kleinere Erfolge verzeichnen konnte. In dieser Dreier-Konstellation produzierten die Musiker den Song “Darkside“. Dabei wurden sie dem Titel des Songs gerecht und zeigten ihre „dunkle Seite“. Die Single war nämlich ähnlich melancholisch wie schon “Faded“ oder auch “Sing Me To Sleep“ und setzt in den Strophen auf ein ruhiges Instrumental und gefühlvollen Gesang. Im Drop wird es dann deutlich mitreißender, aber die düstere Atmosphäre bleibt auch dort bestehen. Mit dem altbekannten Style ging es für Walker in seiner Heimat auf die Eins. In Deutschland reichte es nur für Platz 97. Die beachtliche Klickzahl von knapp 400 Millionen auf YouTube bugsieren “Darkside“ auf Platz 6"

    Diesmal habe ich auch Oslo gebucht. Nochmal lass ich mir das mögliche Ende nicht entgehen.

    Ja, es schreit fast wieder nach Ende. Film, Biografie, Soloalben, lange Tour usw.. Nur werden sie wohl diesmal nicht so dusselig sein und es noch einmal verkünden. Nach dieser Tour wird wohl ersteinmal wieder "Schicht im Schacht" sein und jeder so seine eigenen Sachen tun. Danach sind sie dann schon Mitte 60 und die Wehwehchen werden nicht kleiner und wenn es im Geldbeutel passt, die Lustlosigkeit größer. ;) Man kann sich ja auch anders beschäftigen!;(

    Falls aber eine interessante Herausforderung von irgendwo hergeflattert kommen würde, könnte ich mir vorstellen, dass sie sicher wieder, nach einer angemessenen Pause, die Filzlatschen (Paule Flipflops) ausziehen und auf die Bühne hüppeln. Die Frage wäre nur, was könnte das sein?:/

    Rrrrrrr. Das haut mich ja voll weg! Ist das ein Songtext oder einfach nur eine Liebeserklärung an die verbliebenen Plattenläden? Auf jeden Fall schön! Ich dachte nur Pål kreucht und fleucht von den Dreien in diesen Läden herum. 😉

    haha Ending in a high Note war doch eigentlich vor 9 Jahren 8o Naja Fanmelken Schein effektiv zu sein ;)

    Na, na, nicht so sarkastisch. ;) Die Herren sollen doch ihren Lebensabend nicht in "Armut" verbringen! 8o 2 haben neue Häuser und Magne wird das Geld auch irgendwie loswerden. Man muss doch nicht alles mit nehmen uns sich verausgaben. Schon bereit für Paris? Ich freue mich wie Bolle!