Tour-Banner

Posts by Temple Bar

    So, 2 von 3 Büchern sind auf dem Weg zu den Gewinnern. Mal schauen, ob sich der 3. Gewinner bis Donnerstag noch meldet oder ob das Buch per 2. Chance erneut verlost werden muss.


    Die 2. Chance würde am Donnerstag um 20:30 Uhr ausgelost und auch direkt hier veröffentlicht werden. :daumendrueck:


    Mein Exemplar ist wohlbehalten angekommen und ich bin total glücklich damit. Vielen lieben Dank nochmal!

    Mich hat es gestern Abend echt umgehauen, als ich das mit dieser Messe gesehen habe. Wo sollen denn die ganzen 7.500 Leute, die in die Halle passen, übernachten? Wohnt ja nicht jeder in oder um Düsseldorf. Man sollte vielleicht mal den Konzertveranstalter darauf hinweisen. Da werden sicher nicht viele Tickets verkauft und am Ende vielleicht deshalb sogar das Konzi abgesagt.


    Habe dann natürlich gleich gecheckt, ob in München und Berlin auch Messen sind, aber da ist glücklicherweise nichts zu der Zeit :thatsit:.


    Ich würde fast wetten, dass die Halle bestuhlt wird. Denn im Leben werden keine 7.500 Tickets für dieses Konzert verkauft. Never ever. Mit oder ohne Messe (wenn Veranstalter darauf Rücksicht nehmen müssten, gäbe es wenige Tourneen. Schließlich finden die meisten Konzerte in Messestädten statt.)

    Hey, das ist ja ein Erlebnis, welches eigentlich nicht zu toppen ist! :thatsit:
    Freut mich echt für Dich! Ihr seid am späten Nachmittag oder Abends geflogen, oder? Der 01.11. war doch Magnes Geburtstag und mein Mann und ich hatten ihn noch gg. 13 Uhr am Rhein getroffen (habe woanders davon erzählt). Und nur dieses kurze Treffen (mit Foto :) ) war schon der Hammer für mich!


    Sue : vielleicht am 28.11. in München ;-)


    Macht der Rhein neuerdings einen Umweg über FFM? :grin:

    Äh, sei mir nicht böse Temple Bar, aber bitte korrigiere mich: Warst du nicht selber vor ein paar Jahren im Hotel in Köln- 2005 oder wars noch vorher?


    Auf dich ist Verlass! Ich WUSSTE, dass du dich melden würdest. Dein ausgezeichnetes Gedächnis trügt dich nicht. Ich finde es klasse, dass meine kurze Abhol-Anwesenheit dir so gut in Erinnerung geblieben ist. Respekt :-P

    Also "Fans in der Lobby" dürften ja wohl für keine Band der Welt Gründe für einen Rückzug aus dem Geschäft darstellen. Zum Einen sollte man wissen worauf man sich einlässt, wenn man Erfolg haben will. Zum Zweiten ist eine Band wie a-ha 25 Jahre im Geschäft, da klingt das Argument ziemlich weit hergeholt. Und drittens halte ich es für ziemlich gewagt, eine Hotellobby als privaten Rückzugsort zu erklären. Eine Lobby ist ein für jedermann zugänglicher Raum innerhalb eines für jedermann zugänglichen Gebäudes. Rückzugsorte wären in dem Falle die jeweiligen Hotelzimmer und -suiten. :hallo:



    Woher wusste ich nur, dass ich damit in ein Wespennest steche? :roll:


    Nein, es ist sicher nicht der alleinige Grund. Aber ein Puzzleteil evtl. schon.


    Ich finde es völlig wuppe, ob es um 1 Jahr oder 25 Jahre 'im Geschäft' geht. Auf dem Weg INS Zimmer die Wahl zu haben entweder versteckt durch die Katakomben zu gehen oder durch die wartende Menge in der Lobby (die ja nicht zufällig da sitzt um ein Käffchen zu schlürfen), stelle ich mir belastend vor. Niemand ist jeden Tag in der Verfassung, sich zwangsweise Gespräche von Fremden aufs Ohr drücken zu lassen. Auch Pop-Stars nicht.


    Das "Geschäft" beinhaltet die Veröffentlichung von CDs, das Veranstalten von Konzerten und Promo-Auftritte. :hallo:


    Und wenn Morten wirklich der "Auslöser" ist, will er vielleicht in Zukunft etwas "ruhiger" leben, denn Morten steht immer zu 100 Prozent im Rampenlicht und will meistens auch den Fans gerecht werden (hat ihn das nicht damals schonmal fertig gemacht?). Und wenn man das beobachtet, ist es wirklich so, Paul spaziert ungesehen durch die Lobby und auf Morten stürzen sich 40 Leute .... :roll:


    Wobei sich mir wieder mal die Frage stellt, was all diese Menschen in einer Hotellobby zu suchen haben, die als privates Rückzugsgebiet einer Band dienen sollte. Und ob genau diese Menschen damit nicht ihren Beitrag zum Ende der Band geleistet haben.

    Wer sagt, dass er das nicht schon getan hat!
    Und in Brüssel wahrscheinlich auch schon!?
    :-P


    Norwegen ist nicht in der EU, sonst wäre das in der Tat naheliegend. Nee, Silli hat schon recht: der Norge-König sollte mal ein Machtwort sprechen. Was denen an Steuereinnahmen durch das Auflösen dieser Firma verloren geht... :rolleyes:

    Silli, ich verstehe deinen Standpunkt. Aber Menschen wie Heidi, Helga & ich sind nunmal Pragmatiker und lehnen es ab, den Silberstreif am Horizont zu beschwören, den es nunmal nicht gibt. Und wenn wir Verni nicht ab und zu zurück auf den Teppich holen würden, hätte er bestimmt schon eine Petition gegen die Auflösung von a-ha im Bundestag eingereicht.;)

    Was bist du denn so aggressiv Temple Bar? War doch nur eine bescheidene Frage. (Wer nicht fragt bleibt dumm - kennst du das nicht?) Und wenn man nicht mal mehr ne frage stellen darf hier - dann ist das Forum irgendwie auch bald dicht... Andere stellen da viel mehr Fragen und "Wunschdenken" und komische Ableitungen....


    Also sorry, das ich mal was gefragt hab und ich wollte niemanden zu Nahe treten!


    So das musste jetzt auch mal raus! :grin:


    Aggressiv würde anders klingen. Das war eine Feststellung. Die arme Jenn wird seit einer Woche mit Fragen bombardiert, die kein Mensch beantworten kann.


    Und gottseidank bis du von den Hardcore-Wunschdenkern dieses Forums weit entfernt. Das ist gut :-)